Einträge von NG

Dramafreier Arbeitsalltag – was ist zu tun?

Wenn sich ein Konflikt zum Drama entwickelt und den gesamten Arbeitsalltag beherrscht, ist das eine enorm große Belastung. Der Frust ist meist groß und die Sachebene ungewollt in Vergessenheit geraten. Wenn die Emotionen schon so stark geworden sind, dass sie sich nicht mehr einfach lenken lassen, können die Beteiligten auf die in Trainings gelernten Tools […]

Teilen Sie diesen Beitrag
,

Ein Perspektivwechsel ist (noch) nicht möglich? Der Schlüssel für eine nachhaltige Konfliktklärung liegt oft in uns selbst

„Versetz dich doch mal in die Lage des anderen…“, diesen Satz hört man nicht nur des Öfteren in Gesprächen mit Kollegen, die einem einen gut gemeinten Rat geben wollen, sondern der sogenannte Perspektivwechsel ist auch eine sehr bewährte Methode in Coachingprozessen und in der Konfliktklärung.  Es kann sehr hilfreich sein, sich mal auf den Stuhl […]

Teilen Sie diesen Beitrag
,

Die Führungskraft als Stärken-Scout – Potenziale erkennen und Individualität wahrnehmen

Eine der Hauptaufgaben für Führungskräfte ist es, die Mitarbeitenden so einzusetzen, dass sie ihre Fähigkeiten und Talente einbringen und bestenfalls weiter entfalten können. Die Führungskraft ist also Stärken-Scout und Potenzial-Entfalter. Das bedeutet gleichzeitig, dass nicht jeder alles können muss. Ein Team, bei dem der Satz „Bei uns machen alle weitestgehend alles“ gilt, wird nie ein […]

Teilen Sie diesen Beitrag
,

Zwischen Ich und Wir – wie viel Harmonie und wie viel Individualität braucht Ihr Team?

Team – ein bedeutendes Wort in unserer Arbeitswelt, dass viele Assoziationen weckt. Zum einen sicher das gute Gefühl mit anderen gemeinsam ein Ziel zu verfolgen, wobei jeder motiviert und seinen Stärken entsprechend einen Beitrag leistet. Zum anderen aber vielleicht auch das dumpfe, unangenehme Gefühl von nicht endenden Teamrunden, in denen viel gesprochen und wenig geklärt […]

Teilen Sie diesen Beitrag
,

Selbstwertorientiert Führen – 3 Punkte auf die es dabei wirklich ankommt

Es lassen sich viele verschiedene Führungsstile aufzählen und beschreiben. Zu fast jedem Ansatz in der Personalführung kann man sowohl Vor- als auch Nachteile benennen, so dass sich nicht einfach der effektivste und beste Führungsstil empfehlen lässt. Es gibt eben nicht das eine richtige Verhalten von Führungskräften, das immer passt. Je nach Situation können verschiedene Verhaltensweisen […]

Teilen Sie diesen Beitrag
,

Erfolgreiche Teamarbeit in der digitalen Zeit

Neue und flexible Arbeitsmodelle setzen sich immer mehr durch. Gesprochen wird überall von virtuellen und agilen Teams, der Auflösung von festen Arbeitsplätzen und -orten oder auch von Jobsharing. Auch wenn bisher nicht alle neuen Arbeitsformen überall umgesetzt werden und einige Prozesse – trotz radikaler Umbrüche – noch schleichend erscheinen, wird sich die Teamarbeit durch die […]

Teilen Sie diesen Beitrag
, , ,

Wann beginnt bei der Klärung von Konflikten die Führungs-Verantwortung und was ist zu tun?

Eine praktische Anleitung in 5 Schritten Unter Führungskräften ist es weitverbreitet, dass die Konfliktklärung zunächst zurückdelegiert wird und die Mitarbeitenden dazu aufgefordert werden, die Situation unter sich zu klären. Ziel ist es, die Eigenverantwortung bei der Klärung von Konflikten zu stärken. Das ist auch richtig, allerdings mit einer Einschränkung: Die Voraussetzung ist, dass die Konflikteskalationsstufe […]

Teilen Sie diesen Beitrag
, ,

Authentisch im Job – was heißt das denn nun?

Authentisch sein im Job – ja oder nein? Und wenn ja, was heißt das genau? Ich weiß, über dieses Thema sind schon viele Texte geschrieben worden und beim Lesen merkt man sofort, es wird kontrovers diskutiert. Zum einen wird die Auffassung vertreten, dass authentisches Auftreten der Schlüssel zum Erfolg sei – gerade auch authentische Führungspersönlichkeiten […]

Teilen Sie diesen Beitrag